HERZLICH WILLKOMMEN

Pfarrgemeinderatswahl 2018

Landeskomitee der Katholiken in Bayern; Pfarrbriefservice.de

 


 

Zu den Kandidaten

 

Wer darf wählen?

Wahlberechtigt sind alle Katholiken der Pfarrei, die am Wahltag mindestens 14 Jahre alt sind und ihren 1. Wohnsitz in der Pfarrei haben sowie sich nicht durch formalen Akt von der katholischen Kirche getrennt haben.

 

Wie viele Stimmen kann ich abgeben?

Jeder Wahlberechtigte kann maximal 13 Stimmen vergeben. Stimmenhäufung ist nicht möglich.

 

Wo und wann wird gewählt?

In der Faustinusstube im Lorettoheim:

Samstag, 24.02.2018

17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sonntag, 25.02.2018

8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Im Jugendheim Wildenreuth:

Sonntag, 25.02.2018

13.00 bis 15.00 Uhr

 

Briefwahl

Briefwahlunterlagen sind vom 05.02. bis 23.02.2018, 12.00 Uhr, im Pfarrbüro erhältlich.
Die Briefwahlunterlagen können im Pfarrbüro bis 23.02. um 12.00 Uhr oder im Wahllokal abgegeben werden.

 

Wie lange ist die Amtszeit des Pfarrgemeinderats?

Der Pfarrgemeinderat wird auf vier Jahre gewählt.

 


20 Kandidaten stellen sich zur Wahl.  Herzlichen Dank dafür!

Bitte gehen Sie zur Wahl
und unterstützen Sie unsere Kandidaten und die gesamte Pfarrgemeinde!