HERZLICH WILLKOMMEN

Pfarrwallfahrt nach Altötting

(27. Oktober 2018)

 


Mit drei Bussen fuhren die Erbendorfer am Samstag, 27.10. nach Altötting auf Pfarrwallfahrt.

Unter den 120 Wallfahrern waren auch Mitglieder des Kirchenchores, die in der Basilika St. Anna den Gottesdienst feierlich umrahmten, zusammen mit zwei Orgelspielern und zwei Violinenspieler. Auch eine Ministrantin war aus der Pfarrei dabei.

Bischof Wilhelm Schraml zelebrierte die Messe und predigte.  Er freute sich über den heimatlichen Besuch aus Erbendorf.

Zum 200. Geburtstag von Konrad von Parzham gab es in Altötting zahlreiche Ausstellungen und Filme über sein Leben.

Zum Abschluss versammelte sich die Wallfahrergruppe in der Bruder-Konrad-Kirche zur Andacht, wiederum durch den Kirchenchor mitgestaltet.

Auf der Heimfahrt wurde nicht mit Lob gespart über den schönen Tag in Altötting mit genügend Zeit zum Besuch in der Gnadenkapelle oder sonstiger Veranstaltungen.

Der Dank galt den Busbegleitern Pfarrer Besold, Gemeindereferentin Roswitha Heining und Praktikantin Birgit Lang-Riebl und Holger Popp, die bei der Hinfahrt im Bus Gebete, Litaneien und Lieder anstimmten.


 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht