HERZLICH WILLKOMMEN

Bittgänge
nach Sassenhof und Schadenreuth

(27./28. Mai 2019)

 


In den Tagen vor Christi Himmelfahrt finden sogenannte Bittprozessionen statt. Die Gläubigen bringen ihre eigenen Sorgen und Nöte vor Gott. Traditionell wird für eine gute Ernte in Garten Feld und Wald gebetet.

Der Bittgang am Montag war in Sassenhof. Am Dienstag führte er uns um Schadenreuth.

Die Dorfgemeinschaften haben den Weg vorbereitet, gemäht und einen geschützten Raum für die Feier des Gottesdienstes vorbereitet und mit Sitzbänken ausgestattet.


 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht