HERZLICH WILLKOMMEN

Kommunionkindergottesdienst

(22. Januar 2012)

 


 

„Heute erneuert ihr euer Taufversprechen“. Das sagte Pfarrer Martin Besold beim Familiengottesdienst mit den diesjährigen 24 Erstkommunikanten in der katholischen Pfarrkirche. Die Buben und Mädchen sowie die Tischmütter gestalteten den Gottesdienst.

„Wir gedenken, dass wir getauft sind auf den Namen des Dreieinigen Gottes“, stellte Pfarrer Besold fest. Den angehenden Kommunionkindern erzählte er die Geschichte eines Jungen, der neu in der Stadt ist und am Fußballplatz anderen bei Spielen zusieht. „Da fragt ihn einer, ob er nicht mitspielen möchte. Er zögerte erst, doch dann spielte er mit“, so der Pfarrer. Das er nun mitspielen darf und so in seiner neuen Umgebung Freunde findet, verglich er mit dem Evangelium, in dem Christus am See Genezareth Fischer traf und sie aufforderte, ihm zu folgen. „Heute laden wir euch ein, auf Gott zu hören und ihm nachzufolgen“.

Bereits bei der Taufe sei allen zugesichert worden, dass Gott die Menschen liebt. „Mit der Tauferneuerung bleiben wir im Kontakt mit Gott, darum macht mit in Gedanken und Herzen“, dazu ermunterte Besold die Kinder. Gemeinsam feierten sie mit den Tischmüttern rund um den Alter die Heilige Messe. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von der Band „Musica Ecclesia“ aus Premenreuth.

 


 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht