HERZLICH WILLKOMMEN

Besuch der Bewohner im
Caritas - Pflegeheim St. Marien

(09. November 2012)

 


Für eine willkommene Abwechslung sorgte der Besuch der Eltern-Baby und Kind- Gruppen vom Kindergarten St. Elisabeth bei den Senioren im Caritas -Pflegeheim Erbendorf. Die Kinder im Alter von 3 Monaten bis 2 1/2 Jahren und ihre Mütter feierten mit den Bewohnern gemeinsam St. Martin und sangen zusammen die altherkömmlichen und auch neue Martinslieder. Die selbstgebastelten Laternen durften natürlich nicht fehlen.

Gruppenleiterin Monika Schultes betonte, dass gerade ältere Menschen immer weniger mit kleinen Kindern in Kontakt kommen. Oft reicht die Begegnung und das Lächeln eines Kindes schon aus, um das Herz eines Erwachsenen zu berühren. Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, Freude und Licht zu schenken.

Ein freudiges Lächeln zeigte sich dann auch auf den Gesichtern der älteren Leute, als die Kleinkinder zusammen mit ihren Mamas jedem Bewohner einen in den Gruppenstunden liebevoll gebastelten Glitzerstern mit einem lachendem Gesicht in die Hand drückte.


 

 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht