HERZLICH WILLKOMMEN

Spendenübergabe des
Kindergartens an Asante

(30. November 2012)

 


 

„St. Martin hat geteilt, und wir tun es auch". Mit diesen Worten von Kindergartenleiterin Sr. Philippe vom Kindergarten St. Elisabeth in Erbendorf überreichte die Elternbeiratsvorsitzende Verena Schraml eine Spende von € 200,00 an die 2. Vorsitzende des Vereins Asante e.V., Johanna Schirdewahn. In einer Tasse steckten zwanzig 10-Euro-Scheine, symbolisch für die vielen Tassen Uji-Brei (Frühstücksbrei), die durch Asante e.V. in den Schulen in und um Tiwi in Kenia an hungrige Schulkinder ausgegeben werden können, durch Spenden wie diese.

 


 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht