HERZLICH WILLKOMMEN

Vorlesetag der Bibliothek

(16. November 2012)

 


 

Nicht nur Kinder lassen sich gerne vorlesen. Dies zeigte der Vorlesetag der Erbendorfer Bücherei. Pfarrer Martin Besold und Roswitha Heining erfreuten zum bundesweiten Vorlesetag
die Bewohner der Altenheime des BRK und der Caritas. Während Pfarrer Besold die Bücher „Aus dem Tagebuch eines Mönches“ und „Gedanken zum Sonntag ausgesucht hatte,
entschied sich Roswitha Heining für „Geschichten vom Franz“. Für die Senioren war dies eine willkommene Abwechslung.
Zur Freude von Büchereileiterin Anita Benkhardt kam die Aktion bei den Heimbewohnern super an.

 


- vorheriger Artikel - - nächster Artikel -

« Zurück zur Übersicht