HERZLICH WILLKOMMEN

Der Kleine Dienst

. . . wenn Sie Hilfe brauchen

Träger: Kath. Pfarrgemeinde und ev. Kirchengemeinde Erbendorf

HIER finden Sie den aktuellen Flyer des "Kleinen Dienstes"!

 


 

Die Mitarbeitenden des "Kleinen Dienstes" besuchen einsame, ältere und kranke Menschen.

 


Wenn Sie Hilfe brauchen,

wenden Sie sich ohne Scheu an die Vermittlungsstelle des Kleinen Dienstes:
Rufnummer 0151/26149316, Ansprechpartnerin Pauline Klöble

Der Kleine Dienst unterstützt Sie gerne,

* wenn Sie nach einem Krankenhausaufenthalt Hilfe brauchen (z.B. Einkäufe).
* wenn Sie Begleitung zum Arzt brauchen.
* wenn die Mutter krank wird und das Kind versorgt werden muss.
* wenn Sie stundenweise Entlastung bei der Pflege eines Angehörigen brauchen.
* wenn Sie amtliche Formulare ausfüllen müssen.

Was ist der Kleine Dienst?

* Der Kleine Dienst wurde im Jahr 1996 gemeinsam von der evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Pfarrgemeinde Erbendorf ins Leben gerufen.
* Kerngedanke ist die organisierte Nachbarschaftshilfe innerhalb der Gemeindegrenzen.
* Die Helferinnen und Helfer des Kleinen Dienstes arbeiten ehrenamtlich.
* Jeder, der sich in einer akuten, kurzzeitigen Notlage befindet, kann sich an den Kleinen Dienst wenden.
* Über die Vermittlungsstelle kommt der Helfer zum Hilfesuchenden.

 


 

!!Wichtig!!
Dieser ehrenamtliche Hilfsdienst ist kein Pflegedienst und soll keinen Berufsstand ersetzen!